Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

Afro-Trommelshop Goka
Friedrich-Rechstr. 293
56566 Neuwied


USt.-IdNr.: 32-052-5634-3

Inhaber: Gérard Goka

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen täglich unter der Telefonnummer
02631/48898 oder 0175 4112763
sowie per E-Mail unter
a.goka@gmx.de.

Angebot und Vertragsschluß
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.

Durch Anklicken des Buttons "Bestellung abschließen" im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

Vertragstext
Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen.

Widerrufsrecht
Verbraucher (§ 13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.

Widerrufsbelehrung
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Afro-Trommelshop Goka
Friedrich-Rechstr. 293
56566 Neuwied

E-Mail: a.goka@gmx.de
Fax: 02631/344793

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

Besondere Hinweise
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben (z.B. durch Download etc.).

Ende der Widerrufsbelehrung

Preise und Versandkosten
Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.
Die Versandkosten hängen von der Menge der bestellten Waren sowie der Versandart ab und werden Ihnen vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung deutlich mitgeteilt. Sie finden eine Übersicht auf der Seite Versand.
Der Versand erfolgt sofort nach Zahlungseingang.

Lieferung
Wir liefern weltweit .
Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, weil wir mit diesem Produkt durch unseren Lieferanten nicht rechtzeitig beliefert werden, informieren wir Sie unverzüglich. Es steht Ihnen in einem solchen Fall frei, auf das bestellte Produkt zu warten oder Ihre Bestellung zu stornieren. Bei einer Stornierung werden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstattet.

Zahlung
Die Zahlung erfolgt wahlweise je nach Absprache per Rechnung, Überweisung oder PayPal.
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.
Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.
Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.
24 Monate Gewährleistung für alle neuen Waren ab Auslieferung an Sie. (Gefahrenübergang).
Als Kaufnachweis gilt die Rechnung mit Zahlungsnachweis.
1. Die Gewährleistung ist beschränkt auf die kostenlose Beseitigung von Mängeln, die nachweisbar auf Material- oder Verarbeitungsfehlern beruhen.
2. Die Gewährleistung gewährt kein Recht auf Verringerung des Kaufpreises, auf Rückgängigmachung des Kaufvertrages oder auf Schadensersatz wegen Nichterfüllung.
3.Afro-Trommelshop GOKA kann anstelle der kostenlosen Reparatur auch ein mangelfreies Produkt liefern. Hierbei kann es sich auch um ein Nachfolgemodell oder ein dem mangelhaften entsprechendes Produkt handeln.
4. In folgenden Fällen greift der Gewährleistungsanspruch nicht:
a) Bei Produkten, die dem Verschleiß unterliegen.
b) Bei Schäden, die durch unsachgemäßen Gebrauch, unsachgemäße Behandlung, mangelnde Wartung oder Pflege oder Nichtbeachtung der Pflegeanleitung und bei Djembés durch unfachmännisches Nachspannen verursacht worden sind.
c) Bei Reparaturversuchen des Käufers oder unbefugter Dritter.
d) Bei Schäden, die durch Unfälle, höhere Gewalt oder andere Umstände, die Afro-Trommelshop GOKA nicht zu vertreten hat, eingetreten sind.
e) Bei nur unerheblichen Abweichungen der Ist- von der Soll-Beschaffenheit.
6. Erbrachte Gewährleistungen führen nicht zur Verlängerung oder dem Neubeginn der Gewährleistungszeit.
7. Im Falle der berechtigten Reklamation übernimmt Afro-Trommelshop GOKA die Portokosten, jedoch nur nur für in Deutschland ansässige Kunden. Die Kosten für die Ein-und Rücksendung der eingeschickten Waren aus dem Ausland sind kein Gewährleistungsbestandteil und werden von uns nicht übernommen.
Das Risiko der Einsendung trägt uneingeschränkt der Kunde; das Risiko der Rücksendung trägt der Verkäufer.